Ferienzeit

Ach du holde Ferienzeit!! Wie lange haben wir auf dich gewartet? Jetzt sie endlich wieder da. Und auch fast schon wieder vorbei. Das ist wohl unser Dilemma: Wir warten ewig drauf und kaum sind wir noch dabei uns darüber zu freuen, dass es endlich da ist, ist es schon wieder vorbei. Fast traurig. Aber nur fast. Denn würde das Gute nicht vorbeigehen, ginge das Schlechte auch nicht! Also, genießt eure Ferienzeit

1 Kommentar 29.12.11 14:59, kommentieren

Werbung


Schöne Bescherung??

Hallo ihr Lieben! Heute ist Heilig Abend. Wer das noch nicht mitgekriegt hat, liegt wahrscheinlich mit 5 Promille in der Altstadt. Kann man durchaus verstehen, bei all den tragischen Schicksalen, die einem personifiziert schon seit fünf Wochen mit miesester Launen die Ohren voll heulen, wie sehr sie Weihnachten doch hassen. Aber mal ganz ehrlich: Egal, ob wir es mögen oder nicht, an Weihnachten kommt kein Mensch auf der ganzen Welt vorbei. Also, warum nicht einfach ein Glas Wein nach dem anderen leeren, während die bescheuerte Familie durchdreht? Spätestens nach dem vierten kann es dich nicht mehr so schlimm sein. Und dann sind da ja auch noch die Geschenke. Das, worum es eigentlich bei Weihnachten geht. Welches Kind kennt noch die Jesus-Geschichte? Maria und Josef herumirrend, Maria gebährend in einem Stall, die Heiligen Drei Könige.... Fünfzig Euro mehr für das Enkelkind, das die Geschichte rezitieren kann. Noch einmal ein Fünfziger, wenn es sogar ein Liedchen trällert. Und das alles wozu? Tja, ehrlich gesagt, habe ich absolut keine Ahnung. Ich weiß nicht, ob die Weihnachtsgeschichte stimmt oder ob sie zu Konsumzwecken nur erfunden worden ist. Ich weiß auch nicht, warum man an diesem einen Tag in die Kirche gehen sollte. Ich weiß nur, dass ich in einer Stunde mit meinem Opa in der Kirche sitzen werde. Nicht, weil die Messe so toll ist, sondern nur, weil ich weiß, wie viel das meinem Opa bedeutet. Und ich glaube, dass es genau darum geht: Einmal im Jahr Freude schenken. In dem Sinne, euch allen Frohe Weihnachten - ohne lange Gesichter unter festlich geschmückten Baum!!

1 Kommentar 24.12.11 15:56, kommentieren

Mainz, die Zweite!

Hi Jade! Morgen fahre ich nach Mainz. Leider sind die hübschen WG-Mitbewohner von J. nicht zu Hause. Schade. Dennoch hoffe ich auf ein partyreiches, shoppingvolles und hoffentlich nicht so teures Wochenende, wie ich es befürchte! Bericht folgt S.

1 Kommentar 14.4.11 21:59, kommentieren

Uni, die Zweite!!

Hi Jade! Morgen beginnt schon mein zweites Semester an der Uni. Und ich muss zugeben, dass mir in den zwei Monaten Semesterferien die Uni tatsächlich ein bisschen gefehlt hat. Vielleicht nicht wirklich die Uni, aber auf jeden die Leute. Am Anfang fand ich alles und alle total doof und hätte nie gedacht, dass ich mit ein paar von dem komischen Haufen verstehen könnte. Aber der ganze Haufen ist im Allgemeinen sehr liebenswürdig und ohne ihn wär's verdammt langweilig an der Uni. Manchmal muss man einfach offen sein für Neues S.

1 Kommentar 10.4.11 15:09, kommentieren

Beautiful Day

Hi Jade! Heute ist so ein wundervoller Tag. Das Wetter ist unschlagbar schön für Anfang April und der Termin lief auch gut. Aber am besten war das Wiedersehen mit Dir!! So schnell gehst du nich mehr weg!! Der Sommer gehört uns S.

2 Kommentare 9.4.11 19:21, kommentieren

Wie macht man seinem Ex klar,...

...dass er sich bitte gar nie nie mehr bei mir melden soll und mich schon gar nicht fragen soll, ob ich was mit ihm unternehme?? Aber auf eine nette Art und Weise, dass er sich nicht gleich wieder erhängen will?? Gute Ratschläge und Ideen erbeten!!! S.

1 Kommentar 7.4.11 17:59, kommentieren

Summerlike

Hi Jade! Du kommst nach Hause- kein Wunder, dass der Himmel lacht. Die Sonne scheint so wunderbar warm. Ich konnte mich schon fast nicht mehr dran erinnern, wie sich der Sommer anfühlt. Aber dieser Tag hat das Gefühl wieder zurückgebracht. Und es ist so wunderbar, dass mir scheißegal ist, dass ich gestern Überstunden gemacht habe, mich ein Anwalt aufgrund meines allerersten Artikels in seine Kanzlei zerren wollte und ich letzte Woche oft durchgefroren nach Hause gekommen bin. Zu der Anwaltgeschichte: Es gibt übrigens keinen Grund zur Beunruhigung. Es ist ein schlechter Anwalt mit null Fakten. Aber das war schon die erste Lektion für mich in Sachen "Es gibt dauern Leute, denen das, was du schreibst, ganz und gar nicht gefallen wird". Ich sollte mich besser daran gewöhnen Aber ich muss gestehen, wenn ich mit einem halben Liter Ben&Jerry's Cookie Dough in der Sonne sitze, berührt mich alles das nur noch ganz am Rande irgendwo... Schade, dass das vorerst der einzig tolle Tag sein wird. Aber dadurch genießt man ihn umso sehr. Ständig beschweren wir uns.. Aber an einem Tag wie heute sollten wir einfach nur genießen- und glücklich sein. S.

1 Kommentar 2.4.11 15:26, kommentieren

Werbung